Darm-und Immunsystemaufbau

Der menschliche Darm ist das Organ, das den Schlüssel zu unserer Gesundheit in sich birgt. Vielen Menschen ist die wichtige Rolle dieses Organs im menschlichen Organismus gar nicht bewusst. Den meisten Menschen wird die Leistung des Darms erst dann bewusst, wenn erste Beschwerden auftreten, sodass dieses Organ erst in den Mittelpunkt rückt, wenn sich Probleme zeigen.

Der Darm ist unser größtes und wichtigstes Immun-organ, da ca. 85{25f1662414ffab7002a64d84a6687e70f492a0ffebf19e4af05ccd8f6cbffd18} des Immunsystems seine Wurzeln im Darm hat

Dabei hat die Darmflora – also die im Darm lebenden Bakterien – grundlegende Aufgaben, wie eine natürliche Barriere gegen krankmachende Keime und Giftstoffe, die Produktion wichtiger Substanzen (Fettsäuren, Vitamin K, Vitamin B12, Folsäure) oder das Training des Immunsystems . So beginnt die Grundausbildung des Immunsystems bereits im Säuglingsalter statt.

Beschwerden

Eine Überprüfung, ob der Darm gesund ist, sollte spätestens bei
auftretenden Beschwerden überlegt werden

Sie haben eine

  • Infekt Neigung
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Verdauungsstörung wie Durchfall oder Verstopfungen
  • deutliche Gewichtszunahme

Sie leiden an

  • Kopfschmerzen /Migräne
  • rheumatische Beschwerden
  • Schwäche des gesamten Körpers
  • ständige Müdigkeit

Des Weiteren

ist ein Darmaufbau sinnvoll. Als Kur 1 bis 2 mal im Jahr, um die Gesundheit des Darmes zu erhalten, nach Gabe eines Antibiotikums oder zum Aufbau des Immunsystems.